Deutsch
+49 40 64 42 42 15

News Blog

News Blog

ACADEMY 4 EXCELLENCE | Agile. Individual. Leadership. Coaching.

Die resiliente Organisation - was Unternehmen krisensicher macht

22. May 2020 by Ira Rueder

Resiliente Systeme – in diesem Beitrag in Form von krisenfesten Teams und Organisationen – zeichnen sich u.a. durch die Kombination aus hierarchischen Strukturen und Netzwerkstrukturen aus. Im Daily Business gibt eine solche Struktur den Beteiligten Sicherheit und in der Krise kann zudem schneller reagiert werden. In dieser Kombination an Strukturen sind Organisationsgrenzen weniger starr und durch strikt definierte Zugehörigkeiten, Schnittstellen und Kommunikationsprozesse definiert, sondern viel mehr fluide, durchlässig und fließend. Das agile Mindset, welches Networks, Collaboration und Beziehungsmanagement in den Vordergrund stellt und das "Wie" der Zusammenarbeit immer wieder neu definiert, ist für resiliente Teams und Organisationen essentiell.

People Leader werden gleichzeitig Beziehungsmanager und stehen vor der Herausforderung, auch in Teams, die nur temporär zusammen arbeiten oder häufigen Wechsel der Mitglieder unterliegen, schnell eine geeignete und von Vertrauen geprägte Betriebstemperatur herzustellen.  Dabei müssen Führungskräfte den Balance-Akt zwischen "offen" und "abgegrenzt" hinbekommen, um die Produktivität und Qualität der Zusammenarbeit zu steigern.

 

Persönliche Resilienz - wie Sie die eigene Widerstandsfähigkeit erhöhen

05. May 2020 by Ira Rueder

Jeder von uns hat im Leben schon Hoch- und Tiefpunkte erfahren. Doch worin unterscheiden sich jene Menschen, die gestärkt aus der Krise hervorgehen von jenen, die an ihr zerbrechen? Antworten auf diese Frage liefert die Resilienzforschung. Sie untersucht, wie Personen, Teams und Organisationen der Umgang mit hohen Belastungen gelingt und wie sie dabei physisch sowie psychisch gesund bleiben. 

Im folgenden Blogbeitrag stellen wir acht trainierbare Eigenschaften und Fähigkeiten vor, die die Resilienz und Widerstandsfähigkeit von Personen und Teams stärken können. 

Entwicklung & Erneuerung - Impulse zu Ostern

04. Apr 2020 by Ira Rueder

Ostern ist das Fest der Auferstehung. Mit dem Ostersonntag beginnt die österliche Freudenzeit. Sie dauert 50 Tage - bis einschliesslich Pfingsten. Grund genug, diese Zeit der Freude auch als Zeit der Entwicklung und Erneuerung zu sehen und die Zukunft bewusst zu gestalten. Vielfalt, die kritische Reflexion und die persönliche Entwicklung als laufender Prozess sind die Zutaten dafür. Ein Exkurs.

Disruption und Transformation - #FlattenTheCurve #CoronaCodex #WeStayHome

03. Mar 2020 by Ira Rueder

Die Natur trotzt der Corona Krise und schickt uns momentan schönstes Frühlingswetter und erneuert unsere Umwelt. Im "Innen" von uns, unseren Teams sowie unseren Organisationen sieht es derweil aufgrund der selbst gewählten Quarantäne #WeStayHome #FlattenTheCurve und den möglichen wirtschaftlichen Folgen ganz anders aus. 

Wie können wir diese ungeahnte und herausfordernde Disruption zu einer Transformation - hin zu etwas Neuem - entwickeln? Wie werden durch diese massive Veränderung womöglich New Work Ansätze vorangetrieben und neue Denkweisen gefördert? Ein Exkurs.

 

Agile Leadership - sicher führen in unsicheren Zeiten

02. Feb 2020 by Ira Rueder

Wenn #CoronaCodex #WeStayHome #FlattenTheCurve plötzlich den Arbeitsalltag bestimmen, werden wir als People Leader  mit Ängsten, Unsicherheiten und Frustrationen konfrontiert - von uns selbst UND von unseren Teams. Und das ist so auch genau richtig - es ist schließlich unser Job als People Leader, zuversichtlich und zukunftsorientiert zu handeln - insbesondere in Zeiten rasanten Wandels und in Krisen. 

In solchen herausfordernden Zeiten sollten People Leader im Sinne der Wertschätzung, des Respekts, der Offenheit und Transparenz, des Mutes und der Flexibilität - also im Sinne des agilen Mindsets - handeln und auch in der Selbstführung ein Vorbild für andere darstellen. Die eigene Krisenkompetenz gilt es auszubauen und psychologische Sicherheit in das Team hinein zu vermitteln. Außerdem sollten People Leader in diesen Zeiten achtsamer sein - bezogen auf jeden Einzelnen im Team, auf die eigenen Gesundheit und die Gesundheit der Mitarbeitenden und auf die Ressourcen des Teams.

Neues Denken: Musterbrechern gehört die Zukunft

01. Jan 2020 by Ira Rueder

Wie häufig nehmen Sie sich Zeit, um Querdenkern während Veränderungsprozessen Gehör zu schenken? Auch wenn der kritische Blick dieser Kollegen zunächst den Change zu behindern scheint, kann er schlussendlich die Veränderung im positiven Sinne vorantreiben. Wie sie Musterbrecher nutzen, um Ihre Transformation zu gestalten, erfahren Sie in diesem Blogbeitrag.

7 Arten von Widerstand - vom Gegenwind zum Rückenwind

12. Dec 2019 by Ira Rueder

Um neue Idee voranzutreiben, braucht es starke Nerven, Empathie und die Kompetenz, gut zuzuhören. Widerstände von Kollegen und Mitarbeitenden haben Ursachen und meist gibt es verschiedene Möglichkeiten, Veränderungsbereitschaft zu wecken. In unserem Blogbeitrag stellen wir die bekanntesten Widerstands-Typen vor und geben Implikationen, wie Sie im Change am besten mit diesen umgehen.

Organisationale Resilienz: 6 Empfehlungen zur Stärkung der organisatorischen Vitalität

06. Dec 2019 by Ira Rueder

Sechs Empfehlungen für Ihre Resilienz: So stärken Sie die Vitalität Ihrer Organisation

Um fit und gesund zu bleiben, benötigen wir eine ausgewogene Ernährung, Bewegung an der frischen Luft und ausreichend Erholungspausen. Doch was benötigen Organisationen? Wir haben die wichtigsten Aussagen des Komplexitätsexperten Stefan Fourier für Sie zusammengefasst.

Put People First - Begeisterung für den Wandel erzeugen

11. Nov 2019 by Ira Rueder

Die erfolgreiche Digitalisierung benötigt begeisterte Unterstützer. Bedauerlicherweise verlaufen viele Innovationen und Ideen für den benötigten Change im Sande, da wichtige Abstimmungen ausbleiben und motivierte Mitarbeitende sowie die People-Abteilung, als wichtigste Ressource des Wandels, gar nicht oder nicht rechtzeitig einbezogen werden. Dies führt zu Unzufriedenheit, Ängsten und Widerständen, welche die digitale Transformation behindern. Um in der Digitalisierung "Frontrunner" statt Mitläufer zu sein, handeln Sie nach dem Motto "Put People First!" und holen Sie sich von Anfang an die richtigen Mitstreiter an Board. Mit unseren Tipps gelingt es Ihnen. 

Agile Transformation - Tempo für den Wandel

10. Oct 2019 by Ira Rueder

Hohe Dynamik und Veränderungsdruck bestimmen den Markt. Eine Einladung zur Entschleunigung? Keineswegs!

Menschen verlieren die Lust und den Schwung am Neuen, wenn der Wandel schleppend verläuft. Eine Studie des Fraunhofer Instituts IAO ermutigt zu deutlich mehr Tempo!

Gleichzeitig gilt: Wer den Schritt in die Agile Transformation geht, darf sich dessen bewusst sein, dass die Zeiten klassischer Change Projekte überwiegend vorbei sind.

Hier ist der Mut gefragt, auch die Transformation an sich schon agil zu gestalten. Agile Change Facilitation ist das Stichwort. Hohe Intensität der Collaboration und bessere Ergebnisse sind der Benefit.

Was sind die Erfolgsfaktoren? 

Copyright © ACADEMY 4 EXCELLENCE | Ira Rueder