Global Leadership - international & interkulturell erfolgreich führen
Leadership Excellence Workshops

Global Leadership - international & interkulturell erfolgreich führen

Verfallen wir nicht in den Fehler bei jedem Andersmeinenden entweder an seinem Verstand oder an seinem guten Willen zu zweifeln. (Otto von Bismarck).

In unserer global vernetzten Welt ist Führung im internationalen Kontext eine alltägliche Herausforderung. Dabei unterscheiden sich Kulturen, Arbeitsweisen und auch Führungsstile weltweit enorm. Das führt zu kommunikativen Herausforderungen, zu Konflikten oder dazu, dass Ziele gar nicht oder nur zum Teil erreicht werden. Vor diesem Hintergrund ist es hilfreich, wirkungsvolle Instrumente zu kennen und anwenden zu können, um auch in der internationalen Führung & Zusammenarbeit erfolgreich zu sein. Interkulturelle Kompetenz und die Fähigkeit zur virtuellen Führung gehören dazu.

In diesem Workshop lernen Sie, was Führung im internationalen Kontext ausmacht und wie sie multikulturelle Teams führen. Sie erfahren welche speziellen Führungswerkzeuge dabei zum Einsatz kommen. Sie werden in der Lage sein, Entscheidungen auf die jeweilige Kultur abgestimmt zu kommunizieren und umzusetzen. Das Global-IQ-EQ-SQ Leadership Konzept zeigt dafür Lösungswege auf, die auf langjähriger Erfahrung und wissenschaftlichen Studien basieren.

Inhalt
  • Cultural Awareness als Grundlage für Global Leadership
    • Kulturelle Diversität im globalen Kontext
    • Interkulturelle Forschung & Kulturelle Stereotypen
    • Interkulturelle Zusammenarbeit: Fuck-Ups und Best Practise
    • Kulturelle Unterschiede: Herausforderungen in Erfolge verwandeln
  • Intercultural Business Communication
    • Agile Kommunikation
    • Digitale & analoge Kommunikation im interkulturellen Kontext
    • Rhetorik, die international ankommt
    • Entscheidungen erzielen und Akzeptanz ausbauen
  • Virtual Leadership
    • Erfolgreich führen auf Distanz mit den Big 4
    • Herausforderungen in der Führung auf Distanz
    • Kernkompetenzen virtueller Führung
  • Global-IQ-EQ-SQ: Multikulturelle Teams agil führen
    • Internationaler Führungsstil – gibt´s den?
    • Belastbare Arbeitsbeziehungen aufbauen
    • Führungsstil auf die jeweilige Kultur abstimmen
Mehrwert
  • Sie schärfen Ihre Cultural Awareness als Grundlage für Global Leadership
  • Sie verstehen kulturelle Diversität im globalen Kontext und können damit umgehen
  • Sie lernen Elemente interkulturelle Forschung & kulturelle Stereotypen kennen
  • Wir diskutieren Fuck-Ups & Best Practise aus der interkulturelle Zusammenarbeit
  • Sie wissen, wie Sie kulturelle Unterschiede erfolgreich nutzen
  • Sie erweitern ihre Kompetenz zur Intercultural Business Communication
  • Sie können Elemente agilen Arbeiten und agiler Kommunikation anwenden
  • Sie wissen, wie Sie digitale & analoge Kommunikation im interkulturellen Kontext sinnvoll nutzen
  • Sie erlernen Rhetorik, die international ankommt
  • Sie wissen, wie Sie Entscheidungen erzielen und die Akzeptanz dafür ausbauen
  • Sie kennen die Erfolgsfaktoren von Virtual Leadership und sind in der Lage die Big 4 anzuwenden
  • Sie kennen die Herausforderungen in der Führung auf Distanz
  • Sie wissen, welche Kernkompetenzen virtuelle Führung benötigt
  • Sie stärken Ihren individuellen Global-IQ-EQ-SQ und können multikulturelle Teams agil führen
  • Sie sind in der Lage, international belastbare Arbeitsbeziehungen aufzubauen
  • Sie können Ihren persönlichen Führungsstil auf die jeweilige Kultur abstimmen
Methoden
  • Interaktive Theorieerarbeitung
  • Gruppenarbeit im Workshop-Format
  • Diskussion im Plenum
  • Erlebnisaktivierende Übungen
  • Feedback von Trainer & Peers
  • Bearbeitung von Praxisbeispielen
Konditionen
  • Dauer: 2 Tage
  • Zeiten: 09:00 - 17:30 Uhr
  • Investition: 1.250,00 €* / Teilnehmer

*zzgl. 19% MwSt.

Daten
  • 19.02.19 - 20.02.19 Hamburg
  • 08.05.19 - 09.05.19 Hamburg
  • 14.08.19 - 15.08.19 Hamburg
  • 15.11.19 - 16.11.19 Hamburg

Hier geht's zur Anmeldung

BUCHEN

Trainer

Birgit Dierker

Dipl. systemisch-integrat. Coach. Agile Coach, Business Coach, Change Managerin, Moderatorin, Trainerin, Prozessbegleiterin, Künstlerin mit eigenem Atelier. Ihr Motto: "If you can dream it, you can do it." (Walt Disney)

Dilia Fuentes de van Essen

MBA Business Administration & General Management, Fokus Human Resource Management. Business Coach, Moderatorin, Trainerin, Karriere-Beraterin. Ihr Motto: "Alles ist möglich, wenn du daran glaubst."

Isabelle Hansen

Management-Beraterin, systemischer Business Coach, Change Managerin, Moderatorin, Trainerin. Expertin für Asien & China. Ihr Motto: "Menschen stolpern nicht über Berge, sondern über Maulwurfshügel." (Konfuzius)

Frank Hinrichs

Dipl. Betriebswirt. Executive Coach, Moderator, Trainer, Organisationsentwickler, Mentor. Sein Motto: "Trau dich und geh los! Das Leben beginnt am Ende Deiner Komfortzone."

Yvonne Huber

Dipl. Kauffrau, MBA. Agile Coach, Business Coach, Moderatorin, Trainerin, NLP MasterPractitioner. Ihr Motto: "Große Gedanken brauchen nicht nur Flügel, sondern auch ein Fahrgestell zum Landen." (Neil Armstrong)

Irene Lukas

Psychologin & Soziologin (M.A.), Change Managerin, systemischer Business Coach, Moderatorin, Trainerin. Ihr Motto: "Die Antworten auf unsere heutigen Herausforderungen kommen aus der Zukunft, nicht aus der Vergangenheit." (Frederic Vester)

Ira Rueder

M.A. Business Coaching & Change Management. Agile Coach, Business Coach, Karriereberaterin, Mediatorin, Moderatorin, Trainerin, Teamentwicklerin, Organisationsentwicklerin. Ihr Motto: "The wider the experience, the stronger the personality."

Nadja Petranovskaja

Dipl. Psychologin, Fokus: Arbeits- und Organisationspsychologie. Business Coach, Moderatorin, Trainerin, Innovations- und Organisationsentwicklerin. Ihr Motto: "Jeder stirbt, aber nicht jeder hat wirklich gelebt!" (William Wallace)

Zurück

Copyright © ACADEMY 4 EXCELLENCE | Ira Rueder