Virtual Leadership: Erfolgreich führen auf Distanz
Leadership Excellence Workshop

Virtual Leadership: Erfolgreich Führen auf Distanz

„Kapital lässt sich beschaffen. Fabriken kann man bauen. Menschen muss man gewinnen.“ (Hans Christoph von Rohr).

Wie können Sie Ihr Team begeistern und zu Hochleistung führen, wenn Sie es nicht sehen? Wie wird überhaupt aus einer Gruppe von Menschen, die räumlich nicht zusammen sind, ein Team, das leistungsorientiert und harmonisch zusammenarbeitet? Was zeichnet exzellente und erfolgreiche Führung auf Distanz aus?

Die digitale Revolution verändert unsere Arbeitsbedingungen dramatisch. Mediale Vernetzung, über verschiedene Standorte verteilte Mitarbeiter und virtuelle Teams stellen Führungskräfte vor neue Herausforderungen. In diesem Workshop erarbeiten wir, worauf es beim Führen auf Distanz in der Praxis ankommt. Ausgehend von Ihrem aktuellen Führungsalltag entwickeln wir neue Wege, wie Sie zu Ihrem Team, mit dem Sie selten und überwiegend medial kommunizieren, eine vertrauensvolle Arbeitsbeziehung aufbauen. Wir reflektieren, wie die Zusammenarbeit zwischen Ihnen und Ihrem Team und auch zwischen den Teammitgliedern, die nicht am selben Ort sitzen, zu einem produktiven Arbeitsalltag werden kann.

Inhalt

Im Detail beschäftigen wir uns mit Digitalisierung und Distanz in der globalisierten Arbeitswelt, den Anforderungen an eine zukunftsfähige Führung und den wirkungsvollen Einsatz neuer Medien in der Führung auf Distanz. Sie erlernen Methoden zur Förderung der Leistungsfähigkeit und Motivation von virtuellen Teams und entwickeln Handlungsoptionen zur Netzwerkbildung und zum Aufbau intelligenter Kooperationsstrukturen über Distanz hinweg. Sie leiten daraus Möglichkeiten ab, in Ihrem Verantwortungsbereich erfolgreich virtuell zu arbeiten, ein motivierendes, virtuelles Umfeld zu schaffen und sind in der Lage, auch Ihre Mitarbeiter davon zu begeistern.

Mehrwert
  • Wir beleuchten die Bedeutung erfolgreicher Führung auf Distanz im digitalen Umfeld
  • Wir reflektieren bisherige Handlungsmuster in der face2face-Führung und die individuellen Herausforderungen in der virtuellen Führung
  • Wir betrachten die Anforderungen und Bedürfnisse unterschiedlicher Persönlichkeitstypen in der Führung auf Distanz
  • Wir reflektieren die persönliche innere Haltung zu virtueller Führung
  • Wir betrachten die Veränderungen in der Rolle der Führung im virtuellen Kontext
  • Wir erleben, wie es ist, in der Führung im Dunkeln zu stehen und nur über verbale Kommunikation mit dem Team verbunden zu sein
  • Wir bearbeiten Methoden, die in der Führung auf Distanz unterstützen und die Wahrnehmung für die Bedürfnisse und Leistungen von Teams schärfen
  • Wir diskutieren Beispiele erfolgreicher virtueller Führung, analysieren deren Kernelemente und leiten Wege ab, die in der virtuellen Team-Führung unterstützen
  • Sie formulieren Ihre individuellen Bedürfnisse in der virtuellen Teamführung
  • Sie definieren Ihre persönliche Strategie zur Intensivierung von Kommunikation, Motivation und Vertrauen in Ihrem Verantwortungsbereich und sind in der Lage, auch Ihr Team davon zu begeistern
Methoden
  • Führung durch den Dialog im Dunkeln
  • Interaktive Theorieerarbeitung
  • Gruppenarbeit im Workshop-Format
  • Diskussion im Plenum
  • Erlebnisaktivierende Übungen
  • Bearbeitung von Praxisbeispielen
Konditionen
  • Dauer: 2 Tage
  • Zeiten: 09:00 - 17:30 Uhr
  • Investition: 1.250,00 €* / Teilnehmer

*zzgl. 19% MwSt.

Daten
  • 17.12.18 - 18.12.18 Hamburg
  • 18.03.19 - 19.03.19 Hamburg
  • 25.06.19 - 26.06.19 Hamburg
  • 18.09.19 - 19.09.19 Hamburg
  • 13.12.19 - 14.12.19 Hamburg

Hier geht's zur Anmeldung

BUCHEN

Trainer

Patricia Buentello-Selmaier

Dipl. Ing. Verfahrenstechnik, Business & Personality Coach, Agile Coach (SCRUM, KANBAN), Change Managerin, Moderatorin, Trainerin, Prozessbegleiterin, Luxx Profile Masterin. Ihr Motto: "Elevate Your Potential."

Tatjana Güntensperger

Dipl. Psychologische Beraterin. Business Coach, Change Managerin, Moderatorin, Trainerin. Expertin für Visualisierung. Ihr Motto: "Jeder hat die Chance, einen Teil der Welt zu verbessern - sich selbst." (P. A. de Lagarde)

Isabelle Hansen

Management-Beraterin, systemischer Business Coach, Change Managerin, Moderatorin, Trainerin. Expertin für Asien & China. Ihr Motto: "Menschen stolpern nicht über Berge, sondern über Maulwurfshügel." (Konfuzius)

Yvonne Huber

Dipl. Kauffrau, MBA. Agile Coach, Business Coach, Moderatorin, Trainerin, NLP MasterPractitioner. Ihr Motto: "Große Gedanken brauchen nicht nur Flügel, sondern auch ein Fahrgestell zum Landen." (Neil Armstrong)

Robert Klein

M.Sc. Aeronautical Science.  Pilot, Major der Deutschen Luftwaffe, Academic Flight Trainer, Business Coach, Trainer, Teamentwickler. Sein Motto: "Mut ist Anmut unter Druck." (Ernest Hemingway)

Hilmar Linse

M.A. Business Coaching & Change Management. Business Coach, Trainer, Teamentwickler, Organisationsentwickler, Hochsee-Segler, Segler-Ausbilder. Sein Motto: "Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel neu setzen" (Aristoteles)

Ira Rueder

M.A. Business Coaching & Change Management. Agile Coach, Business Coach, Karriereberaterin, Mediatorin, Moderatorin, Trainerin, Teamentwicklerin, Organisationsentwicklerin. Ihr Motto: "The wider the experience, the stronger the personality."

Karolin Sommer-Baum

Dipl. Päd. Business Coach, Karriereberaterin, Moderatorin, Trainerin, Teamentwicklerin, Organisationsentwicklerin. Ihr Motto: "Mutige, inspirierende Wege für Führungspersönlichkeiten und Teams in Change Prozessen sind meine Leidenschaft und Expertise …seit über 20 Jahren."

Zurück

Copyright © ACADEMY 4 EXCELLENCE | Ira Rueder