+49 40 64 42 42 15

Werkstatt #SAFe®. Scaled Agile Frameworks. Leading SAFe®
Intensiv Training. Zertifiziert.

Werkstatt #SAFe®. Scaled Agile Frameworks. Leading SAFe®

„Unternehmenserfolge sind wie mathematische Ergebnisse: sie sind KEIN Zufall.“ (Markus Reimer)

Sie arbeiten in Ihrem Team bereits erfolgreich mit Scrum? Und nun stehen Sie vor der Herausforderung, Agilität zu skalieren? Dann ist diese Werkstatt genau richtig für Sie.

In dieser Werkstatt lernen Sie, nach Lean-Agile-Prinzipien zu führen. Sie können das Scaled Agile Framework - SAFe® - anwenden. Sie kennen die dahinter liegenden Prinzipien aus Lean, Systems Thinking, Agile Development, Product Development Flow und DevOps und verstehen so, wie genau SAFe® funktioniert.

Während dieser zweitägigen Werkstatt lernen Sie das Scaled Agile Framework kennen und erfahren, wie Sie die SAFe® Implementation Roadmap mit Leben füllen. Sie erarbeiten gemeinsam mit dem Trainer Lösungen für Ihre SAFe® Implementierung. Dabei bearbeiten wir u.a. diese Themen:

  • SAFe® Prinzipien
  • Lean Systems Thinking
  • Agile Development
  • Product Development Flow
  • ART - Agile Release Trains
  • Rollen in SAFe®
  • Agiles Mindset & Haltung 
Inhalt

Was sind die Inhalte der Ausbildung Leading SAFe®?

In dieser Werkstatt erlernen Sie die Grundlagen von SAFe®. Sie verstehen wie Sie eine SAFe® Transformation entlang der SAFe® Implementation Roadmap starten und anführen.

Wir diskutieren die Grundlagen und Kompetenzen für Vorreiter und Anführer von Lean-Thinking. Sie kennen das Lean-Agile-Mindset, die zugehörigen Werte und Prinzipien von SAFe und können sie mit Leben füllen. 

Wir erarbeiten gemeinsam was es bedeutet, Kundenbedürfnisse mit Design Thinking zu ermitteln und erproben die praktische Umsetzung. 

Wir diskutieren wie Sie leistungsstarke Teams formen und erfolgreiche Programme aufsetzen und wie Sie PI-Plannings und agile Events unterstützen, die mit der erfolgreichen Programmausführung verbunden sind.

Wir diskutieren Wege, um ein Lean Portfolio Management einzuführen und was es bedeutet, mehrere Agile Release Trains (ART) und Lieferanten mit einem Solution Train zu koordinieren. 

Wir navigieren gemeinsam durch die SAFe® Implementation Roadmap, so dass Sie die Grundlagen dafür erwerben, ein kompetenter und professioneller SAFe® Leader zu werden.

Mehrwert

Welchen Nutzen bringt die Ausbildung Leading SAFe®?

  • Sie können eine SAFe® Transformation entlang der SAFe® Implementation Roadmap starten und anführen
  • Sie werden Vorreiter und Anführer für Lean-Thinking
  • Sie verstehen die Werte und Prinzipien eines Lean-Agile-Mindset und können sie anwenden
  • Sie sind in der Lage, Kundenbedürfnisse mit Design Thinking zu ermitteln
  • Sie wissen, wie Sie leistungsstarke Teams formen und erfolgreiche Programme aufsetzen
  • Sie können PI-Plannings und agile Events unterstützen, die mit der erfolgreichen Programmausführung verbunden sind
  • Sie wissen, wie Sie ein Lean Portfolio Management einführen
  • Sie können mehrere Agile Release Trains und Lieferanten mit einem Solution Train koordinieren
  • Sie sind sicher in der Navigation durch die SAFe® Implementation Roadmap
  • Sie werden ein kompetenter und professioneller SAFe® Leader
Voraussetzung & Zielgruppe

Voraussetzung

  • Erfahrungen in Agilem Arbeiten
  • Kenntnis von Scrum, Kanban und Design Thinking als Agile Frameworks
  • Erfahrung in der Arbeit mit Scrum, Kanban, Design Thinking
  • Grundlagen Agilen Arbeitens, Agile Werte & Prinzipien, Agiles Mindset & Haltung

Zielgruppe

Die Werkstatt #SAFe® - Scaled Agile Frameworks - Leading SAFe®

  • fokussiert die Entwicklung aller agilen Führungsrollen wie Scrum Master und Product Owner
  • unterstützt Leader in agilen oder agiler werdenden Organisationen in Leading SAFe®
  • ermöglicht die Skalierung agilen Arbeiten und die Entwicklung agiler Organisationen
Methoden
  • Interaktive Theorieerarbeitung
  • Gruppenarbeit im Workshop-Format
  • Diskussion im Plenum
  • Kommunikationsübungen
  • Bearbeitung von Praxisbeispielen
Konditionen
  • Dauer: 2 Tage
  • Zeiten: 09:00 - 17:30 Uhr
  • Investition: 1.475,00 €* / Teilnehmer

*zzgl. 19% MwSt. 1.755,25 € / Teilnehmer / incl. MwSt.

Daten
  • 28.03.22 - 29.03.22
    ONLINE
  • 27.06.22 - 28.06.22
    ONLINE
  • 12.09.22 - 13.09.22
    ONLINE
  • 12.12.22 - 13.12.22
    ONLINE

Für mehrere Kurse anmelden

BUCHEN

Hier geht's zur Anmeldung

BUCHEN

Trainer

Guntram Lukas

Ethnologe (M.A.), Trainer, Prozessbegleiter, Moderator, Mediator, Business Coach, Agile Coach, Scrum Master, OKR Master, Personal- und Organisationsentwickler, Teamentwickler. Sein Motto: "Egal ob du glaubst du schaffst es oder du schaffst es nicht: du wirst in jedem Fall Recht behalten." (Henry Ford)

Marie-Luise Rauer

Dipl. Ing., M.A. Business Coaching & Change Management. Agile Coach (SCRUM, KANBAN, Lean SixSigma), Business Coach, Team Coach, Trainerin, Organisationsentwicklerin. Ihr Motto: "Plausible Unmöglichkeiten sollten unplausiblen Möglichkeiten vorgezogen werden." (Aristoteles)

Ira Rueder

M.A. Business Coaching & Change Management. Agile Coach, Business Coach, Karriereberaterin, Mediatorin, Moderatorin, Trainerin, Teamentwicklerin, Organisationsentwicklerin, Denison Culture Assessment Expert. Ihr Motto: "The wider the experience, the stronger the personality."

Michael Soetbeer

Dipl. Ingenieur. Business Coach, Agile Coach, Agile Facilitator, Moderator, Projektmanager, Trainer, Teamentwickler, Organisationsentwickler. Sein Motto: "Man kann gegen Wellen ankämpfen oder sich von ihnen in die Zukunft tragen lassen."

Zurück

Copyright © ACADEMY 4 EXCELLENCE | Ira Rueder