Programm Navigator

Programm Information

Im Mittelpunkt Ihrer Lernreise stehen Sie! Gestalten Sie Ihre persönliche Journey 2 Excellence so individuell wie Sie selbst sind. Unsere Programme sind dafür modular aufgebaut. Sie wählen, ob Sie ein einzelnes Training oder eine gesamte Ausbildung buchen. Entscheiden Sie sich für eine Seminarreihe oder eine Ausbildung, dann bestimmen Sie die Geschwindigkeit der Durchführung selbst. Orientierung finden Sie hier:

Programme. Auf einen Blick.

Im Mittelpunkt Ihrer Lernreise stehen Sie! Gestalten Sie Ihre JOURNEY 2 EXCELLENCE so individuell wie Sie selbst sind. Unsere Programme folgen dem Systemischen Paradigma und fokussieren Agiles Arbeiten im digitalen Kontext.  Die modulare Gestaltung basiert auf dem SHU-HA-RI Prinzip zur Personal Mastery: doing - becoming - being.

Was ist der Fokus?

  • Agile. Excellence.
  • Individual. Excellence.
  • Leadership. Excellence.
  • Coaching. Excellence.
  • Excellence is not a skill. It´s our attidtude!

Wer ist die Zielgruppe?

  • Experten, Projektmanager, Fachkräfte,
  • Führungspersönlichkeiten,
  • HR/PE Consultants,
  • Berater, Coachs, Trainer und Moderatoren,
  • die sich persönlich weiterentwickeln möchten
  • und bereits einige Jahre Berufserfahrung gesammelt haben
  • sowie erste Grundkenntnisse von Agilem Arbeiten haben

Wie ist der Aufbau?

  • Der Weg zum Master Class Zertifikat ...
  • ...folgt im Sinne des SHU-HA-RI Prinzips zur Personal Mastery dem Gedanken "doing-becoming-being"
  • ...ist modular angelegt und beinhaltet
    • 2 Kompakt-Module und
    • 2 Werkstatt Module nach Wahl und
    • 2 Master Class Module
  • sowie
  • Peer-Group Treffen
  • Supervision
  • Live Coaching
  • Virtuelles Coaching
  • Video-Tutorials
  • Falldokumentation
  • Reflexion von Fachliteratur
  • Hausarbeit
  • Zertifizierung im Rahmen der Master Class Masterpiece

Was ist Ihr Benefit?

  • Grundlagen von Agilität kennen & anwenden können
  • Agile Organisationsstrukturen & Rollen kennen & verstehen
  • Erlebnisaktivierende praktische Übungen, die nachhaltig wirken
  • Feedback zur Aufdeckung eigener Denk- und Verhaltensmuster
  • Kompakte Inputs zur Anregung neuer Gedanken
  • Intensive Integration des Arbeitskontextes für maximalen Transfer in die Praxis
  • Spezialwissen und eine gestärkte Haltung für mehr Sicherheit im Agilen Arbeiten
  • Souveränität in der Entwicklung einer Pioniergeist- und Empowerment-Kultur
  • Professionelle Haltung der humanistischen Psychologie
  • Systemisches Verständnis
  • Reflexion von Markt & Zukunftsfähigkeit der Organisation
  • Profunde theoretische Grundlage für professionelle Interventionen
  • Klares Prinzipien-Set und breites Methoden-Spektrum
  • Gestaltung komplexer Veränderungen in Organisationen
  • Konkrete Anregungen für den Aufbau eines „Change-Teams“
  • Sicherheit im Bearbeiten unklarer & widersprüchlicher Situationen
  • Fähigkeit zur konstruktiven Klärung von Konflikten
  • Kompetenz in der Wahl von Methoden zur Intervention
  • Aktivierende Diskussionen, die nachhaltig wirken
  • Neueste wissenschaftliche Erkenntnisse & fundiertes Know-How
  • Kulturwandel & agile Transformation verstehen & umsetzen können
  • Workshops, Übungen und Arbeiten an Praxisfällen
  • Peer Groups zur Vertiefung der praktischen Übungen
  • Supervision zur Reflexion von Praxisfällen
  • Live Bearbeitung von echten Anliegen
  • #WOL - Working-out-Loud-Group zur Transfersicherung

Was ist noch wichtig zu wissen?

  • Wer mehrere Ausbildungen auf Master Class Level absolvieren möchte, bucht einmalig
  • Master Class Psychologie: Psychology@Work.
  • Master Class Masterpiece: Business Model You.
  • die beiden Master Class Module richten sich an Teilnehmer aller Ausbildungszweige.

Agile. People. Team. Organisation.

Die Agile Factory fokussiert die Ausbildung zum Agile Coach, Agile Change Manager & Systemischen Organisationsentwickler und Agile Innovation Professional. Die Orientierungspunkte der Reise zur Agilität folgen dem Systemischen Paradigma und fokussieren im Sinne des Agilen Manifests die Faktoren des Agilen Mindsets, die Agilen Werte und Agilen Prinzipien.

Was ist der Fokus?

  • Ausbildung zum Agile Change Manager & Systemischen Organisationsentwickler
  • Ausbildung zum Agile Coach
  • Ausbildung zum Agile Innovation Professional
  • Agile Excellence und Agile Haltung
  • Agiles Mindset - Agile Werte - Agile Prinzipien - Agile Frameworks

Wer ist die Zielgruppe?

  • Experten, Projektmanager, Fachkräfte,
  • Führungspersönlichkeiten,
  • HR/PE Consultants,
  • Berater, Coachs, Trainer und Moderatoren,
  • die sich persönlich weiterentwickeln möchten
  • und bereits einige Jahre Berufserfahrung gesammelt haben
  • sowie erste Grundkenntnisse von Agilem Arbeiten haben

Wie ist der Aufbau?

  • Der Weg zum Master Class Zertifikat ...
  • ...folgt im Sinne des SHU-HA-RI Prinzips zur Personal Mastery dem Gedanken "doing-becoming-being"
  • ...ist modular angelegt und beinhaltet
    • 2 Kompakt-Module und
    • 2 Werkstatt Module nach Wahl und
    • 2 Master Class Module
  • sowie
  • Peer-Group Treffen
  • Supervision
  • Live Coaching
  • Virtuelles Coaching
  • Video-Tutorials
  • Falldokumentation
  • Reflexion von Fachliteratur
  • Hausarbeit
  • Zertifizierung im Rahmen der Master Class Masterpiece

Was ist Ihr Benefit?

  • Grundlagen von Agilität kennen & anwenden können
  • Agile Organisationsstrukturen & Rollen kennen & verstehen
  • Erlebnisaktivierende praktische Übungen, die nachhaltig wirken
  • Feedback zur Aufdeckung eigener Denk- und Verhaltensmuster
  • Kompakte Inputs zur Anregung neuer Gedanken
  • Intensive Integration des Arbeitskontextes für maximalen Transfer in die Praxis
  • Spezialwissen und eine gestärkte Haltung für mehr Sicherheit im Agilen Arbeiten
  • Souveränität in der Entwicklung einer Pioniergeist- und Empowerment-Kultur
  • Professionelle Haltung der humanistischen Psychologie
  • Systemisches Verständnis
  • Reflexion von Markt & Zukunftsfähigkeit der Organisation
  • Profunde theoretische Grundlage für professionelle Interventionen
  • Klares Prinzipien-Set und breites Methoden-Spektrum
  • Gestaltung komplexer Veränderungen in Organisationen
  • Konkrete Anregungen für den Aufbau eines „Change-Teams“
  • Sicherheit im Bearbeiten unklarer & widersprüchlicher Situationen
  • Fähigkeit zur konstruktiven Klärung von Konflikten
  • Kompetenz in der Wahl von Methoden zur Intervention
  • Aktivierende Diskussionen, die nachhaltig wirken
  • Neueste wissenschaftliche Erkenntnisse & fundiertes Know-How
  • Kulturwandel & agile Transformation verstehen & umsetzen können
  • Workshops, Übungen und Arbeiten an Praxisfällen
  • Peer Groups zur Vertiefung der praktischen Übungen
  • Supervision zur Reflexion von Praxisfällen
  • Live Bearbeitung von echten Anliegen
  • #WOL - Working-out-Loud-Group zur Transfersicherung

Was ist noch wichtig zu wissen?

  • Wer mehrere Ausbildungen auf Master Class Level absolvieren möchte, bucht einmalig
  • Master Class Psychologie: Psychology@Work.
  • Master Class Masterpiece: Business Model You.
  • die beiden Master Class Module richten sich an Teilnehmer aller Ausbildungszweige.

Individual. Läuft bei mir.

Was ist der Fokus?

  • Ergänzung der Master Class Ausbildungen
  • Thematische Vertiefung 
  • Hohe Professionalität im Support von Person/Team/Organisation
  • Systemisches Paradigma & Agile Haltung als Basis
  • Agiles Mindset: Gedanken, Gefühle, Haltung, Verhalten
  • Individual Excellence als professionelle Selbstführung
  • Bereitschaft zur Selbstreflexion ist Basis für den Trainingserfolg

Wer ist die Zielgruppe?

  • Projektmanager und Experten
  • Führungspersönlichkeiten
  • HR/PE Professionals
  • Berater, Coachs, Trainer aus Fach- oder Prozessberatung
  • mit mehrjähriger Berufserfahrung
  • die sich persönlich weiterentwickeln möchten
  • und der Möglichkeit das Erlernte in der Praxis anzuwenden

Wie ist der Aufbau?

  • In sich geschlossene 2-tägige Werkstatt-Module,
  • die die Themen der Ausbildungen ergänzen
  • und jederzeit miteinander kombiniert werden können

Was ist Ihr Benefit?

  • Praxisrelevante Kompetenzerweiterung
  • Vertiefung der Themen aus den Ausbildungen
  • Systemisches Verständnis & Expertise
  • Agile Competence: Mindset. Modelle. Methoden
  • Erlebnisaktivierende praktische Übungen, die nachhaltig wirken
  • Intensives Feedback zur Aufdeckung eigener Verhaltensmuster
  • Kompakte Inputs zur Anregung neuer Gedanken
  • Profunde theoretische Grundlage für professionelle Interventionen
  • Kompetenz in der Wahl von Methoden zur Intervention
  • Inspirierende Diskussionen
  • Austausch mit Peers
  • Neueste wissenschaftliche Erkenntnisse & fundiertes Know-How
  • Workshops, Übungen und Arbeiten an Praxisfällen
  • Supervision zur Reflexion von Praxisfällen
  • Live Bearbeitung von echten Anliegen

Leadership. Attitude. Skills. Performance.

Was ist der Fokus?

  • Ausbildung zum Agile Leader
  • Ausbildung zum Team Coach & Tam Developer
  • Workshops für alle wesentlichen Kompetenzen der Führung
  • Ausweitung der Führungskompetenz zur Leadership Excellence
  • Es geht um Sie und Ihre Leuchtturmfunktion
  • Bereitschaft zur Selbstreflexion ist Basis für den Trainingserfolg

Wer ist die Zielgruppe?

  • Führungskräfte und
  • angehende Führungskräfte, sowie 
  • Projektmanager in lateraler Führung,
  • die ihre Führungskompetenz gezielt weiterentwickeln möchten

Wie ist der Aufbau?

  • Der Weg zum Master Class Zertifikat ...
  • ...folgt im Sinne des SHU-HA-RI Prinzips zur Personal Mastery dem Gedanken "doing-becoming-being"
  • ...ist modular angelegt und beinhaltet
    • 2 Kompakt-Module und
    • 2 Werkstatt Module nach Wahl und
    • 2 Master Class Module
  • sowie
  • Peer-Group Treffen
  • Supervision
  • Live Coaching
  • Virtuelles Coaching
  • Video-Tutorials
  • Falldokumentation
  • Reflexion von Fachliteratur
  • Hausarbeit
  • Zertifizierung im Rahmen der Master Class Masterpiece

Was ist Ihr Benefit?

  • Führungskompetenz ausweiten zur Agile Leadership Excellence
  • Grundlagen von agiler Führung kennen & anwenden können
  • Erlebnisaktivierende praktische Übungen, die nachhaltig wirken
  • Intensives Feedback zur Aufdeckung eigener Denk- und Verhaltensmuster
  • Kompakte Inputs zur Anregung neuer Gedanken
  • Fokus auf Stärken und Klarheit in der eigenen Rolle
  • Systemisches Verständnis für mehr Souveränität in der Führung
  • Agile Leadership Toolbox mit neuen Modellen & Methoden
  • Agile Organisationsstrukturen & Rollen kennen & verstehen
  • Kompetenz zur Entwicklung einer Empowerment-Kultur
  • Wissenschaftlich fundiertes Know-How und eine gestärkte Haltung
  • Sicherheit im Umgang mit herausfordernden Situationen
  • Professionelle Haltung der humanistischen Psychologie
  • Reflexion von Markt & Zukunftsfähigkeit der Organisation
  • Profunde theoretische Grundlage für professionelle Interventionen
  • Klares Prinzipien-Set und breites Methoden-Spektrum
  • Fähigkeit zur konstruktiven Klärung von Konflikten
  • Kompetenz in der Wahl von Methoden zur Intervention
  • Aktivierende Diskussionen, die nachhaltig wirken
  • Kulturwandel & agile Transformation verstehen & umsetzen können
  • Peer Groups zur Vertiefung der praktischen Übungen
  • Integration des Arbeitsalltags für maximalen Praxis-Transfer
  • #WOL - Working-out-Loud-Group zur Transfersicherung

Was ist noch wichtig zu wissen?

  • Wer mehrere Ausbildungen auf Master Class Level absolvieren möchte, bucht einmalig
  • Master Class Psychologie: Psychology@Work.
  • Master Class Masterpiece: Business Model You. Qualität. Professionalität. Integrität.
  • die beiden Master Class Module richten sich an Teilnehmer aller Ausbildungszweige.

Coaching. Ausbildungen. Master Class.

Was ist der Fokus?

  • Systemische Ausbildung zum
    • Agile Coach
    • Business Coach
    • Team Coach
    • Life Coach
    • Business Trainer
    • Business Mediator & Konfliktklärer
    • Business Moderator & Facilitator
  • Hohe Professionalität im Support von Person/Team/Organisation
  • Innere Haltung und Fähigkeit zu Assoziation & Dissoziation
  • Bereitschaft zur intensiven Selbstreflexion als Basis für den Erfolg

Wer ist die Zielgruppe?

  • Führungskräfte
  • Projektmanager, Experten,
  • HR/PE Professionals
  • interne und externe BeraterInnen aus Fach- oder Prozessberatung
  • mit mehrjähriger Berufserfahrung
  • und der Möglichkeit das Erlernte in der Praxis anzuwenden

Wie ist der Aufbau?

  • Der Weg zum Master Class Zertifikat ...
  • ...folgt im Sinne des SHU-HA-RI Prinzips zur Personal Mastery dem Gedanken "doing-becoming-being"
  • ...ist modular angelegt und beinhaltet
    • 2 Kompakt-Module und
    • 2 Werkstatt Module nach Wahl und
    • 2 Master Class Module
  • sowie
  • Peer-Group Treffen
  • Supervision
  • Live Coaching
  • Virtuelles Coaching
  • Video-Tutorials
  • Falldokumentation
  • Reflexion von Fachliteratur
  • Hausarbeit
  • Zertifizierung im Rahmen der Master Class Masterpiece

Was ist Ihr Benefit?

  • Exzellente Ausbildung zum Business Coach, Team Coach, Life Coach sowie zum Business Trainer, Business Mediator, Business Moderator & Facilitator  
  • Professionelle Haltung der humanistischen Psychologie
  • Systemisches Verständnis
  • Agile Competence: Mindset. Modelle. Methoden
  • Reflexion von Markt & Zukunftsfähigkeit der Organisation
  • Profunde theoretische Grundlage für professionelle Interventionen
  • Klares Prinzipien-Set und breites Methoden-Spektrum
  • Gestaltung komplexer Veränderungen in Organisationen
  • Konkrete Anregungen für den Aufbau eines „Change-Teams“
  • Kompetenz zur Kooperation mit der Führung
  • Sicherheit im Bearbeiten unklarer & widersprüchlicher Situationen
  • Fähigkeit zur konstruktiven Klärung von Konflikten
  • Kompetenz in der Wahl von Methoden zur Intervention
  • Kompakte Inputs zur Anregung neuer Gedanken
  • Aktivierende Diskussionen, die nachhaltig wirken
  • Neueste wissenschaftliche Erkenntnisse & fundiertes Know-How
  • Kulturwandel & agile Transformation verstehen & umsetzen können
  • Souveränität im Umgang mit herausfordernden Situationen
  • Workshops, Übungen und Arbeiten an Praxisfällen
  • Peer Groups zur Vertiefung der praktischen Übungen
  • Supervision zur Reflexion von Praxisfällen
  • Live Bearbeitung von echten Anliegen
  • #WOL - Working-out-Loud-Group zur Transfersicherung

Was ist noch wichtig zu wissen?

  • Wer mehrere Ausbildungen auf Master Class Level absolvieren möchte, bucht einmalig
  • Master Class Psychologie: Psychology@Work. Kompakt Ausbildung.
  • Master Class Masterpiece: Business Model You. Qualität. Professionalität. Integrität.
  • die beiden Master Class Module richten sich an Teilnehmer aller Ausbildungszweige.

Facilitator. Curriculum. Master Class.

Was ist der Fokus?

  • Ausbildung zum Moderator & Facilitator
  • Ausbildung zum Business Trainer
  • Ausbildung zum Innovation Professional
  • Hohe Professionalität im Support von Person/Team/Organisation
  • Innere Haltung und Fähigkeit zu Assoziation & Dissoziation
  • Bereitschaft zur intensiven Selbstreflexion als Basis für den Erfolg

Wer ist die Zielgruppe?

  • Führungskräfte
  • Projektmanager, Experten,
  • HR/PE Professionals
  • interne und externe BeraterInnen aus Fach- oder Prozessberatung
  • mit mehrjähriger Berufserfahrung
  • und der Möglichkeit das Erlernte in der Praxis anzuwenden

Wie ist der Aufbau?

  • Der Weg zum Master Class Zertifikat ist modular angelegt:
  • 1 Kompakt Ausbildung
  • entweder plus
  • 1 weitere Kompakt Ausbildung + 2 Werkstatt Module
  • oder plus
  • 2 weitere Kompakt Ausbildungen
  • sowie
  • Peer-Group Treffen
  • Supervision
  • Live Coaching
  • Virtuelles Coaching
  • Video-Tutorials
  • Falldokumentation
  • Reflexion von Fachliteratur
  • Hausarbeit
  • Master Class Psychologie: Psychology@Work.Kompakt Ausbildung.
  • Master Class Masterpiece: Business Model You. Professionalität. Qualität. Integrität. Arbeitsprobe. Zertifizierung.

Was ist Ihr Benefit?

  • Moderationskompetenz für die Arbeit mit Gruppen jeder Größe
  • Profunde Ausbildung zum Business Trainer
  • Professionelle Haltung der humanistischen Psychologie
  • Systemisches Verständnis
  • Agile Competence: Mindset. Modelle. Methoden
  • Reflexion von Markt & Zukunftsfähigkeit der Organisation
  • Profunde theoretische Grundlage für professionelle Interventionen
  • Klares Prinzipien-Set und breites Methoden-Spektrum
  • Gestaltung komplexer Veränderungen in Organisationen
  • Kompetenz zur Kooperation mit der Führung
  • Sicherheit im Bearbeiten unklarer & widersprüchlicher Situationen
  • Fähigkeit zur konstruktiven Klärung von Konflikten
  • Kompetenz in der Wahl von Methoden zur Intervention
  • Kompakte Inputs zur Anregung neuer Gedanken
  • Aktivierende Diskussionen, die nachhaltig wirken
  • Neueste wissenschaftliche Erkenntnisse & fundiertes Know-How
  • Kulturwandel & agile Transformation verstehen & umsetzen können
  • Souveränität im Umgang mit herausfordernden Situationen
  • Workshops, Übungen und Arbeiten an Praxisfällen
  • Peer Groups zur Vertiefung der praktischen Übungen
  • Supervision zur Reflexion von Praxisfällen
  • Live Bearbeitung von echten Anliegen
  • #WOL - Working-out-Loud-Group zur Transfersicherung

Was ist noch wichtig zu wissen?

  • Wer mehrere Ausbildungen auf Master Class Level absolvieren möchte, bucht einmalig
  • Master Class Psychologie: Psychology@Work. Kompakt Ausbildung.
  • Master Class Masterpiece: Business Model You. Qualität. Professionalität. Integrität.
  • die beiden Master Class Module richten sich an Teilnehmer aller Ausbildungszweige.

Mediator. Course. Master Class.

Was ist der Fokus?

  • Ausbildung zum Systemischen Business Mediator & Konfliktklärer
  • Hohe Professionalität im Support von Person/Team/Organisation
  • Innere Haltung und Fähigkeit zu Assoziation & Dissoziation
  • Bereitschaft zur intensiven Selbstreflexion als Basis für den Erfolg

Wer ist die Zielgruppe?

  • Führungskräfte
  • Projektmanager, Experten,
  • HR/PE Professionals
  • interne und externe BeraterInnen aus Fach- oder Prozessberatung
  • mit mehrjähriger Berufserfahrung
  • und der Möglichkeit das Erlernte in der Praxis anzuwenden

Wie ist der Aufbau?

  • Der Weg zum Master Class Zertifikat ist modular angelegt:
  • 1 Kompakt Ausbildung
  • entweder plus
  • 1 weitere Kompakt Ausbildung + 2 Werkstatt Module
  • oder plus
  • 2 weitere Kompakt Ausbildungen
  • sowie
  • Peer-Group Treffen
  • Supervision
  • Live Coaching
  • Virtuelles Coaching
  • Video-Tutorials
  • Falldokumentation
  • Reflexion von Fachliteratur
  • Hausarbeit
  • Master Class Psychologie: Psychology@Work.Kompakt Ausbildung.
  • Master Class Masterpiece: Business Model You. Professionalität. Qualität. Integrität. Arbeitsprobe. Zertifizierung.

Was ist Ihr Benefit?

  • Exzellente Ausbildung zum Business Mediator
  • Professionelle Haltung der humanistischen Psychologie
  • Systemisches Verständnis
  • Agile Competence: Mindset. Modelle. Methoden
  • Reflexion von Markt & Zukunftsfähigkeit der Organisation
  • Profunde theoretische Grundlage für professionelle Interventionen
  • Klares Prinzipien-Set und breites Methoden-Spektrum
  • Gestaltung komplexer Veränderungen in Organisationen
  • Konkrete Anregungen für den Aufbau eines „Change-Teams“
  • Kompetenz zur Kooperation mit der Führung
  • Sicherheit im Bearbeiten unklarer & widersprüchlicher Situationen
  • Fähigkeit zur konstruktiven Klärung von Konflikten
  • Kompetenz in der Wahl von Methoden zur Intervention
  • Kompakte Inputs zur Anregung neuer Gedanken
  • Aktivierende Diskussionen, die nachhaltig wirken
  • Neueste wissenschaftliche Erkenntnisse & fundiertes Know-How
  • Kulturwandel & agile Transformation verstehen & umsetzen können
  • Souveränität im Umgang mit herausfordernden Situationen
  • Workshops, Übungen und Arbeiten an Praxisfällen
  • Peer Groups zur Vertiefung der praktischen Übungen
  • Supervision zur Reflexion von Praxisfällen
  • Live Bearbeitung von echten Anliegen
  • #WOL - Working-out-Loud-Group zur Transfersicherung

Was ist noch wichtig zu wissen?

  • Wer mehrere Ausbildungen auf Master Class Level absolvieren möchte, bucht einmalig
  • Master Class Psychologie: Psychology@Work. Kompakt Ausbildung.
  • Master Class Masterpiece: Business Model You. Qualität. Professionalität. Integrität.
  • die beiden Master Class Module richten sich an Teilnehmer aller Ausbildungszweige.

+49 40 6442 4215

Programm Management & Information

Magdalena Dacz
Programm Management
Seminarorganisation 
Kiera Lenz
Programm Management
Seminarorganisation 
Katja Regel
Teilnehmer Management
Seminarorganisation 
Katrin Wedel-Schlaf
Teilnehmer Management
Seminarorganisation 
Copyright © ACADEMY 4 EXCELLENCE | Ira Rueder